ALCINA

Peeling und die Differenzierungen

Warum benötigt meine Haut ein Peeling?

Unsere Haut erneuert sich ca. alle 28 Tage, denn eine Zelle wandert von unten nach oben, wo sie sich in ihrer Form, Struktur und ihrem Feuchtigkeitsgehalt verändert.

An der Hautoberfläche wird diese Zelle dann abgestoßen. Das gelingt aber durch verschiedene Faktoren nicht immer! Die Folgen sind Verhornungen, Schüppchenbildung, raue Hautareale, unebenes Erscheinungsbild, ungleichmäßiges Make-up und auf Dauer wird auch der Alterungsprozess der Haut beschleunigt. Um diese Folgen zu mildern, die Haut wieder weich und ebenmäßiger zu bekommen, eine optimale Produktaufnahme zu gewährleisten und ein ebenmäßigeres, feineres Hautbild zu erlangen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. 

Hier bietet Alcina Ihnen 3 unterschiedliche Peelingmöglichkeiten an!
 
Mechanisches Peeling
Das Aktiv-Peeling mit feinem Kieselalgengranulat entfernt trockene Hautschüppchen und schenkt so ein weiches, ebenmäßiges Hautbild. Durch seine feinen Granulate stimuliert es auf natürliche Weise die Durchblutung Ihrer Haut, wodurch sie rosiger und frischer aussieht. Zusätzlich wird Ihre Haut optimal auf die anschließende Pflege vorbereitet, die nun auch wieder schneller einzieht. Ihr Make-up hält länger und sieht gleichmäßiger aus.
 
Dieses Peeling sollte ein- bis zweimal wöchentlich angewendet werden.
 
Enzymatisches Peeling
Das Soft Peeling ohne Schleifpartikel, entfernt auf enzymatischer Basis sanft und schonend lose Hornschüppchen und  verbessert sofort spürbar Ihren Hautzustand. So sieht Ihre Haut sofort gleichmäßiger aus und fühlt sich glatter und weicher an. Nachfolgende Pflegeprodukte werden so von Ihrer Haut besser aufgenommen.
Dieses Soft Peeling entwickelt einen hochwirksamen Schaum, schenkt Ihnen ein besonderes Peelingerlebnis und ist die perfekte Alternative zum Aktiv-Peeling. Da es keine Schleifgranulate besitzt und somit nicht auf mechanischer Basis arbeitet, kann es auch ideal bei Couperose und Hautunreinheiten eingesetzt werden.
 
Dieses Peeling sollte ein- bis zweimal wöchentlich angewendet werden.
 
Chemisches Peeling
Das AHA-Fluid, 10% ist ideal bei unreiner und zu Akne neigender Haut. Bei regelmäßiger Anwendung erscheinen die Poren feiner und die Haut sieht klarer, gleichmäßiger und strahlender aus. Zusätzlich regt es die Hauterneuerung an und sorgt für eine feinere, glattere Hautstruktur. Auch bei dunklen Pigmentflecken hat diese Pflege einen positiven Einfluss, da Farbunterschiede der Haut gemildert werden.
 
Dieses Fluid sollte über einen Zeitraum von 4-6 Wochen einmal täglich angewendet werden.
» weiter lesen« schließen

Aktiv Peeling

  • Für ein weiches ebenmäßiges Hautbild
  • Entfernt trockene Hautschüppchen

F34263_-_B_Aktiv-Peeling.jpg

 

Soft-Peeling

  • Hochwirksam ohne Schleifpartikel
  • Verbessert sofort spürbar den Hautzustand

F34205_-_S_Soft-Peeling.jpg

AHA-Fluid

  • Bei unreiner und zu Akne neigender Haut
  • Verfeinert die Poren

F34275_-_FM_AHA-Fluid.jpg